Osteopathie

Quelle: Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V.
Quelle: Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V.

Was ist Osteopathie?

Die Osteopathie ist eine manuelle Form der Medizin, die ausschließlich mit den Händen durchgeführt wird. Sie dient dem Erkennen und Behandeln von funktionellen Störungen des gesamten Körpers. Dabei wird der Patient in seiner Gesamtheit wahrgenommen. Die Osteopathie kann in allen Altersgruppen und auch bei Schwangeren und Müttern nach der Geburt eingesetzt werden.

 

mehr erfahren ...

Osteopathie für Erwachsene

Quelle: Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V.
Quelle: Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V.

Osteopathie für Säuglinge

Quelle: Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V.
Quelle: Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V.

Qualifizierte Osteopathie

Mitglied im Verband der Osteopathen Deutschland e.V.

Die Mitgliedschaft im VOD verpflichtet zu regelmäßigen Fortbildungen.


Osteopathie Qualitätssiegel - BAO zertifiziert

BAO zertifiziert

Das BAO Qualitätssiegel verpflichtet zu regelmäßigen Fortbildungen

 

Thema meiner BAO Abschlussarbeit:

Die osteopathische Behandlung eines Patienten mit gestörter Darmflora (Mikrobiom) - Einzelfallstudie


2-jährige Fortbildung Osteopathie im Säuglings- und Kindesalter nach den VOD-Richtlinien

Das Führen des VOD Qualitätssymbols für die osteopathische Behandlung von Kindern verpflichtet zu regelmäßigen kinderrelevanten Fortbildungen.